15 49.0138 8.38624 1 1 4000 1 http://wmamalaga2018.com 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Erholung nach dem Training für eine bessere Leistung

Sollten Sie trainieren, während Sie sich erholen

Die Zeit, die Sie nach dem Training für eine bestimmte Sportart in der Erholung verbringen, ist aus dem Grund sehr wichtig, weil dies die Zeit ist, die der Körper benötigt, um das abgenutzte Gewebe zu reparieren und zu stärken. Es besteht kein Zweifel daran, dass ein kontinuierliches Training die stärksten Athleten schwächen kann. Aus diesem Grund ist es für eine außergewöhnliche Leistung unerlässlich, genügend Ruhe zu haben. Während der Körper zwischen den Trainingseinheiten repariert und stärkt, ist eine Pause erforderlich, um die Muskeln zu reparieren und zu stärken. Im schlimmsten Fall können wenige Ruhe- und Erholungstage zu einem Übertrainingssyndrom führen, das sich nur schwer erholen lässt.

Sollten Sie trainieren, während Sie sich erholen?

Es ist wichtig, für jedes Training eine Erholungszeit einzuplanen, da dies die Zeit ist, in der sich der Körper an den Stress des Trainingseffekts anpasst. Sportliche Erholung bringt den Körper dazu, Energie wiederzubeleben und Gewebe zu reparieren. Die Zeit für die Wiederherstellung ermöglicht es den Energiespeichern, sich wieder aufzufüllen und die Reparatur des Gewebes zu ermöglichen. Ohne den Körper zu reparieren, bricht Hardcore-Training ab. Übertraining ist die Ursache für mangelnde Erholungszeit.

Erholung nach dem Training

Kurzfristige und langfristige Erholung

Die kurzfristige Erholung wird auch aktive Erholung genannt, die nach dem Training stattfindet. Es bezieht sich auf weniger Intensität des Trainings nach dem Training während der Entspannungsphase oder nach dem Training. Diese Art der Wiederherstellung hängt von den Leistungsvorteilen ab. Für eine kurzfristige Erholung ist es wichtig, ausreichend Schlaf zu haben. Langzeit-Erholungstechniken sind diejenigen, die im saisonalen Trainingsprogramm enthalten sind. In den meisten Trainingsplänen finden Erholungstage oder -wochen statt, aufgrund derer viele Sportler ihr Trainingsprogramm ändern.

Wie stressig eine Genesung sein kann

Wenn der Körper Stress ausgesetzt ist, wird er durch Stress effizienter. Sie können mehr Stress aufnehmen, um weitere Fortschritte zu erzielen. Es gibt Grenzen, wie viel Stress ein Körper ertragen kann, bevor er zusammenbricht. Es ist ein guter Schlaf erforderlich, aber manchmal beeinträchtigt der strenge Schlaf für ein oder zwei Nächte die Leistung nicht. Ein anhaltender unregelmäßiger Schlaf kann jedoch zu Veränderungen des Hormonspiegels in Bezug auf Stress und Stimmung führen. Wie nachgewiesen wurde, kann Schlafentzug einen Anstieg des Cortisols verursachen und die Glykogensynthese verringern.

Wie Training Ihre Genesung beeinflussen kann

Sportliche Erholung ist der Schlüssel zum Trainingsprozess von Sportlern, um ihre Leistung zu verbessern. Da manchmal Training Stress auf den Körper auslöst, kann es zu Müdigkeit kommen. Während des Prozesses passt sich der Körper dem Stress an, der den Körper stark und leistungsfähig macht. Erholung bringt den Sportler auf ein höheres Maß an Fitness. Außergewöhnliche Athleten erkennen, dass für die Verbesserung der Trainingsintensität ein geplanter Erholungsprozess erforderlich ist. Wenn Sie Ihre Workouts kontrollieren und die Gesundheit überprüfen, können Sie Ihre Erholungsbedürfnisse besser ermitteln.

Es wird empfohlen, dass Sie genügend Zeit für die Genesung Ihrer Verletzung einplanen und dann auf das Feld gehen, um zu üben oder zu trainieren.

Bisherige
Nächster